Suche
  • sophiapavelka

Pulled Pork Burger

Zutaten

1 Schweineschulter ohne Schwarte

3 EL Paprikapulver

3 EL Salz

2 EL gemahlener Kümmel

12 EL Pfeffer

2 EL Cayennepfeffer

2 EL Knoblauchpulver

Apfelsaft


Zutaten für 8 Buns

450g glattes Mehl

1 Pkg Trockengerm

je 100ml lauwarme Milch und Wasser

20g Zucker

1 Ei

50g weiche Butter


Cole Slaw Salat

1/4 Weißkraut

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 Karotten

Sauerrahm

Mayonnaise

Salz/Pfeffer


Vorbereitungszeit: 60min

Garzeit: bis zu 16 Stunden



Die Schweineschulter mit einem Rub aus den Gewürzen und einem Schuss Wasser einreiben und am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Dann einen Minion Ring im Holzkohlegrill legen. Auf das erste Drittel Briketts kommen noch Räucherchips/chunks. Der Griller sollte in einem Hitzebereich von 100-110 Grad Celsius liegen. Nun das Fleisch auflegen. Bei 84 Grad Kerntemperatur das Pulled Pork in eine Auflaufform legen und bis zur Hälfte mit Apfelsaft auffüllen, mit Alufolie abdecken.

Bei gleicher Temperatur im Grill das Fleisch auf 94-96 Grad Kerntemperatur garen. Mit Gabeln oder Krallen in der Form zerrupfen und den Apfelsaft untermengen.


Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und etwa 30min an einem warmen Ort gehen lassen. 8 gleich große Brötchen formen und nochmals 20-25 Minuten gehen lassen. Mit einem versprudeltem Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und bei indirekter Hitze 170°C ca. 15 Minuten auf dem Pizzastein backen.


Das ganze Gemüse in feine Streifen schneiden. Aus dem Sauerrahm und der Mayo zusammen mit den Gewürzen eine Soße rühren, unter das Gemüse mengen und etwa 20min ziehen lassen.



Nun aus den fertigen Brötchen, dem Salat und Pulled Pork einen Burger bauen.




0 Ansichten

Kaspar's Genussmacherei OG

office@kaspars-genussmacherei.at
Tel: 0043-680 2241355

Mühlfelderweg 30

8055 Graz